letztes Update: 7.02.2015


aktuell

20.02.2015 LOCAS IN LOVE: USE YOUR ILLUSION 3&4 erscheint
!
21.02.2015 Köln, Releaseparty mit In-Store-Konzert bei Parallel Schallplatten (18.00, Eintritt frei)
21.02.2015 Köln, Filmhauskino: BENNINALE 2015 (21.00, Eintritt frei)
26.02.2015 Oberhausen, Druckluft (instrumental, als Gast von "Die Türen spielen Der Mann")

27.02.2015 Köln, Gebäude 9 (instrumental, als Gast von "Die Türen spielen Der Mann")
20.03.2015 Düsseldorf, Pitcher (mit Cattelan)
21.03.2015
Stade, Hanse Song Festival

Use Your Illusion 3&4 Tour, Special Guest: GOLD
17.04.2015 tba
18.04.2015 tba
19.04.2015 München, Milla

20.04.2015 Berlin, Monarch
21.04.2015 Jena, Café Wagner
22.04.2015 tba
23.04.2015 Hamburg, Thalia Theater
24.04.2015 Frankfurt/M, Das Bett
25.04.2015 Dortmund, Sissikingkong


Booking: Neuland Concerts.

 

So passť:

2014

19.4.2014 Köln, Underdog Recordstore (Record Store Day, LIL: 14.00)
30.4.2014 Köln, DivineBar, Privatkonzert
02.09.2014 Hamburg, Übel & Gefährlich (A Tribute to Nils Koppruch & Fink / zusammen mit Tim Neuhaus, Niels Frevert, Gisbert Knyphausen u.a.)
07.12.2014 Köln, St. Michael, LIL Wintergala

2013

8./9.3.2013 Köln, WDR Funkhaus (lit.Cologne / WDR 5 Literaturmarathon, LIL: 9.3. von 4.00-7.00 früh)
14. & 15.8.2013 Köln, King Georg
21.12.2013 Hückeswagen, Privatkonzert
22.12.2013 Köln, Filmhaus Kino

2012

NEIN! 2012
präsentiert von Intro, putpat.tv, motor.de und Byte FM
23.02.2012 Ludwigshafen, dasHaus
(Gast: Charles Robotnik, the band formerly known as Proberaum)
24.02.2012 Hildesheim, KuFa (Loretta)
(Gast: Charles Robotnik)
25.02.2012 Osnabrück, Glanz & Gloria
(Gast: Charles Robotnik)
02.05.2012 Hamburg, Indra * TICKETS
(Gast: Helmolt)
03.05.2012 Bremen, Tower * TICKETS
(Gast: Helmolt)
04.05.2012 Wiesbaden, Schlachthof * TICKETS
(Gast: Helmolt)
05.05.2012 Leipzig, Moritzbastei * TICKETS
(Gast: Helmolt)
06.05.2012 Nürnberg, Hirsch * TICKETS
(Gast: Helmolt)
12.05.2012 Düren, Fabrik
26.06.2012 Dortmund, Popdesign Festival
03.08.2012 Lustenau (AT), Szene Open Air
04.08.2012 Brig (CH), Kellertheater (mit Die Nachbarn)
24.08.2012 Hannover, BootBooHook Festival * TICKETS
Wintergala
08.12.2012 Hückeswagen, Privatkonzert
09.12.2012 Köln, Stadtgarten (+ VERY VERY Special Guests: Rockaway Shanty)
14.12.2012 Kaiserslautern, Kammgarn
15.12.2012 Schorndorf, Manufaktur


2011

Keep on Lemming in the free world 2011 in
21.08.2011 Köln, Rudolfplatz (im Rahmen der Gamescom)
21.09.2011 Dortmund, Sissikingkong (nur Abendkasse)
22.09.2011 Hannover, Mephisto
23.09.2011 Berlin, Privatclub(Gast: Mobilé)
24.09.2011 Hamburg, Prinzenbar (Reeperbahn Festival)
26.09.2011 München, Atomic Café
27.09.2011 Stuttgart, Keller Klub (Gast: Peer)
28.09.2011 Frankfurt, Das Bett (Gast: Peer)
29.09.2011 Oberhausen, Druckluft (Gast: Peer)
30.09.2011 Münster, (AMP)
02.10.2011 Köln, Gebäude 9 (Gäste: Rockaway Shanty und La More)
15. und 16.12.2011 Köln. Die hängenden Garten von Ehrenfeld, LIL Wintergala (im Anschluß legt Niklas Platten auf, AUSVERKAUFT)


2010

Januar 2010: neue Platte aufnehmen. Studiotagebuch: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

27.02.2010 Leipzig, Werk II (Halle 5. Klanggut Festival mit A Heart is an airport und The Robocop Kraus)
17.04.2010 Köln, Parallel Schallplatten (Releaseparty für die AVOCADO EP & Record Store Day 2010)


TWO ORIGINALS OF LOCAS IN LOVE. Poem & Saurus live.
präsentiert von Rolling Stone
15.10.2010 Leipzig, Superkronik
16.10.2010 Dortmund, Sissikingkong
17.10.2010 Berlin, Roter Salon
21.10.2010 Hamburg, Übel & Gefährlich
22.10.2010 Nürnberg, K4 Zentralcafé
23.10.2010 Frankfurt/M, Das Bett
24.10.2010 Köln, Filmhaus

12.12.2010 Köln, Filmhaus


2009

AN AMERICAN NIGHT with Locas In Love - US Tour 2009
15.01.2009 (US) New York City, NY, The Showroom (Eröffnung der AstroMonger art show)
17.01.2009 (US) Buckingham, PA, Pipedown (with Aderbat)
18.01.2009 (US) New Haven, CT, BAR (mit The Love Language)
19.01.2009 (US) New York City, NY, Cake Shop (mit: LD & The New Criticism, Kansas State Flower, Mascott)
20.01.2009 (US) Brooklyn, NY, Union Hall (mit: LD & The New Criticism, The Leader, Moderator: Ben Lerman)

Wintertour Pt. II (Präsentiert von intro.de, roteraupe und byte.fm)
29.01.2009 Paderborn, CUBE (Gast: Le Man Avec Les Lunettes)
30.01.2009 Würzburg, Cafe Cairo (Gast: Le Man Avec Les Lunettes)
31.01.2009 Leipzig, Horns Erben


03.04.2009 Frankfurt/M, Musikmesse (Hohner Booth, Halle 3.1, G25, Showtime 12:00 und 16:00 Uhr)
04.04.2009 Frankfurt/M, Musikmesse (Hohner Booth, Halle 3.1, G25, Showtime 10:30 und 16:30 Uhr)
01.05.2009 München, Marienplatz (DGB Open Air)
11.07.2009 Sprockhövel, Bildungszentrum der IG Metall, Beginn: 19:00
15.08.2009 Hamburg, Dockville Festival
10.09.2009 L-Luxemburg, D:qliq
11.09.2009 Kaiserslautern, Kammgarn
29.11.2009 Köln, Bar Melody (LIL Mini-Wintergala)

2008

08.02.2008 Karlsruhe, Die Stadtmitte (Im Rahmen der Das Ding Lautstark Party für lächerliche 6 Euro)
20.02.2008 Aachen, Malteserkeller
06.06.2008 Bad Aibling, SORF Festival

Pre-Election Tour: Vote For (Locas In) Love!
09.09.2008 (US) New York, Pianos (mit The Bloodsugars)

Wintertour Pt. II (Präsentiert von intro.de, roteraupe und byte.fm)
28.11.2008 Dortmund, Sissikingkong
30.11.2008 Köln, Altes Pfandhaus (LIL-Wintergala mit Bläsern & Streichern, Vorverkauf)
05.12.2008 Münster, Amp
10.12.2008 Frankfurt/M, Das Bett
11.12.2008 Freiburg, Kamikaze
12.12.2008 München, Kranhalle (m94,5 Jahreschartparty. Locas spielen nur 15 Minuten!)
13.12.2008 Insel Reichenau, Bütezettel
14.12.2008 München, Atomic Café
19.12.2008 Berlin, RAW-Tempel
20.12.2008 Hamburg, Grüner Jäger


2007

Saurus Kurztour 2007 Pt. I
25.01.2007 Luxemburg (L), d:qliq Music Bar (+Firefox AK)
28.01.2007 Herzogenrath, Schulzentrum: OSO-Spezial Releasekonzert zu SAURUS
27.03.2007 Münster, Amp (+Karpatenhund)
09.05.2007 A-Wien, Shelter (+ The Who The What The Yeah +Peer)
25.05.2007 Berlin, Magnet(+ The National)
02.06.2007 Trostberg, Bahnhof
06.06.2007 München, Zerwirk (musikexpress Schweine am Samstag Party)
07.07.2007 Rostock, Campus Explosion (+Die Sterne u.a.)
19.08.2007 Köln, c/o pop Festivalzentrale im Rheintriadem (Lounge, Konrad-Adenauer-Ufer 3, +Geschmeido)

Tourannosaurus Rex Tour Herbst 2007 - Jurassic Hits, präsentiert von musikexpress, roteraupe und intro.de
11.10.2007 Freiburg, Kamikaze
12.10.2007 Münster, Amp (mit Tchi)
13.10.2007 Warendorf, Dachtheater
16.10.2007 Erfurt, Engelsburg
17.10.2007 Saalfeld, bei Norman (Wohnzimmerkonzert. Bei Interesse Benni fragen)
18.10.2007 Berlin, NBI (mit Tchi)
19.10.2007 Rothenburg o.d.T, Molkerei
20.10.2007 Frankfurt/M., Das Bett (mit Tchi)
23.10.2007 Erlangen, E-Werk (mit Karpatenhund)
24.10.2007 Augsburg, Ostwerk (mit Karpatenhund. Niklas Birthday Bash Pt. I: Rhein Fire)
25.10.2007 Ingolstadt, Paradox (mit Karpatenhund. Niklas Birthday Bash Pt. II: Rows Fire)
09.11.2007 Hamburg, Nachtasyl (mit KAJAK)
10.11.2007 Hannover, Kulturpalast -> verlegt ins Chez Heinz
11.11.2007 Dortmund, Sissikingkong
12.11.2007 Wien, Rhiz (mit The Pins)
13.11.2007 Rosenheim, Astakneipe (mit Tamapada)
14.11.2007 München, Orangehouse (mit Lehnen)
15.11.2007 Reichenau, Bütezettel


2006


- The Last Romance. Auf Tour mit Arab Strap -
03.02.2006 Hamburg, Logo
13.02.2006 Berlin, Magnet
14.02.2006 Köln, Gebäude 9
15.02.2006 Stuttgart, Schocken

20.04.2006 Esch-sur-Alzette (L), Rockhal (Festival Elektro vs Gitarren: "Fin du Frigo!" mit Singsong-Girl, MeLL, Planetakis, Katze)
07.05.2006 Herzogenrath, Aula des Schulzentrums (Konzertabend mit dem OSO Orchester und Locas In Love)

- Der Erfolg Gibt Uns Recht
Tour Mai 2006 -
18.05.2006 Berlin, Magnet (+Mobilé+Sternbuschweg, Mobilés Albumrelease
19.05.2006 Berlin, Privatparty (wer kommen will bitte mailen)
20.05.2006 Lüneburg, Asta-Wohnzimmer (+Mobilé +Tricks) hier der Flyer
21.05.2006 Hamburg, Astrastube (+Mobilé+Zuhause)
22.05.2006 Köln, Tsunami (+Mobilé)
23.05.2006 München, Atomic Café (+Okkervil River)
24.05.2006 Bad Aibling, Jims Stellwerk (+Die Herren Polaris+Sausagi)
25.05.2006 Frankfurt/M., Das Bett (+Mobilé)
26.05.2006 Freiburg, Players(+Mobilé) brought to you by Ton An
27.05.2006 Leipzig, Bar (+Mobilé)

08.07.2006 Differdange (L), Blues Express Festival
28.07.2006 München, Muffathalle, Zündfunk retten! (Super Flyer)
29.07.2006 Hannover, Bei Chez Heinz, Flockenpop Festival
29.09.2006 Luxemburg (L), d:qliq Music Bar, Panoplie Release Party (mit Couchgrass, Emilie Bold, Perturbazione)

- God Bless America for Locas In Love! Ausflug in die USA Herbst 2006 -
01.10.2006 Frankfurt/M, Flughafen (Abflug)
2.-6.10.06 Bridgeport, CT, Tarquin Studios
07.10.2006 Northhampton, MA, PopFest New England
08.10.2006 New York City, NY Club Midway (mit Metric Mile, Dyrdin, The Leader, Peter Dizozza)
09.10.2006 New York City, NY, The Cake Shop (mit Dyrdin, The Icicles, Bunnygrunt)
10.10.2006 Bridgeport, CT, Tarquin Studios
11.10.2006 Boston, MA, Logan Airport (Rückflug)

-Arab Strap Farewell Tour. Special Guest: wir.-
12.11.2006 Heidelberg, Karlstorbahnhof
13.11.2006 München, Ampere


2005

14.01.2005 Dortmund, Cosmotopia
21.01.2005 Köln, Normal Plattenladen
- Biggest Balls On The Ball Tour April 2005 feat. Peer Göbel -
08.04.2005 Tangermünde, Carpe Diem
09.04.2005 Leipzig, Moritzbastei (ohne Angelika Express)
10.04.2005 Osnabrück, Trash
11.04.2005 Münster, Luna Bar (Spezialgast: *L*)
12.04.2005 Nürnberg, Klüpfel
13.04.2005 Hildesheim, Kulturfabrik (VEB Club, Spezialgast: Anajo)
14.04.2005 Braunschweig, Brain Klub
15.04.2005 Kassel, K19 (mit Anajo)
16.04.2005 Zossen, (Spezialgast: Klez.e)
17.04.2005 Berlin, Acud (Spezialgäste: Mobilé & Beatplanet)
18.04.2005 Görlitz, Scharfrichterhaus
19.04.2005 Weimar, Schützengasse (Spezialgast: Klez.e)
20.04.2005 Landau, Fatal
21.04.2005 München, Prager Frühling (Spezialgast: Freizeit98)
22.04.2005 Ingolstadt, U2 (Spezialgast: Freizeit98)
23.04.2005 Trostberg, Club Stiege (Spezialgast: Freizeit98)
24.04.2005 Köln, Stereo Wonderland (Spezialgast: Mobilé und DJ Supermine)
12.05.2005 Hamburg, Meanie Bar / Molotov (Clash der Titanen: Björn solo vs. Clickclickdecker)
13.05.2005 Greifswald, Klex (Spezialgast: Klez.e)
14.05.2005 Kirchkogel, Privatparty
15.05.2005 Rollenhagen, Feldsteinkirche
25.05.2005 Warendorf, Jugendzentrum HOT (mit Star Collector)
26.05.2005 Enschede (NL), De Kikker (mit Star Collector)
24.06.2005 Wien (A), Donauinselfest
25.06.2005 Trostberg, Bahnhof
26.06.2005 Regensburg, Büro / Bürgerfest (+ Starterkid)
18.08.2005 Köln, Stereo Wonderland: Das .Look at us we formed a. SOUNDSYSTEM (Björn&Niklas legen auf)
08.09.2005 Köln, Stereo Wonderland: Das .Look at us we formed a. SOUNDSYSTEM (Björn&Niklas legen auf)
08.10.2005 Luxemburg (LU), Musée National D'Histoire Naturelle
05.11.2005 Köln, Blue Shell (mit Jeffrey Lewis und Schwervon)
- Wintertour 2005 -
17.11.2005 Frankfurt, Clubkeller (mit Clickclickdecker)
18.11.2005 München, Glockenbachwerkstatt (mit Clickclickdecker)
19.11.2005 Trostberg, Stiege (mit Clickclickdecker)
20.11.2005 Ingolstadt, Paradox (mit Clickclickdecker)
21.11.2005 Regensburg, Büro (mit Clickclickdecker)
23.11.2005 Waldkraiburg, Pardy bei Freizeit 98 im Proberaum (mit Clickclickdecker)
24.11.2005 Augsburg, Provino (mit Clickclickdecker)
25.11.2005 Berlin, Zosch (mit Janka, Tchi, Clickclickdecker)
26.11.2005 Hamburg, Fundbureau (mit Janka, Tchi, Graf Zahl)
27.11.2005 Hannover, S.O.M.A. (mit Janka, Tchi, Graf Zahl)

2004

25.01.2004 Pforzheim, Kupferdächle (12h!)
07.02.2004 Essen, Grend (mit Astra Kid)
05.03.2004 Köln, Stereo Wonderland (Niklas als The Kolin)
01.04.2004 Dortmund, FZW (mit Friends of Dean Martinez)
03.04.2004 Berlin, Bastard (Karrera Klub)
17.04.2004 Köln, Magic Drum Land (mit den Chilangos)
03.05.2004 Köln, Underground (mit The Singles)
07.05.2004 Berlin, Krähenfuß (mit Sternbuschweg und Mobilé)
08.05.2004 Tangermünde, Carpe Diem (mit Maple)
09.05.2004 Kassel, Barracuda Bar (mit Sternbuschweg und Sonnett)
10.05.2004 Karlsruhe, Schlachthof (mit Xiu Xiu und Kid Commando)
11.05.2004 Nürnberg, Klüpfel (mit Porous)
12.05.2004 Hannover, Bad (mit Terry Lee Hale)
14.05.2004 Genthin, Neue Welt (mit Sternbuschweg und Valium)
15.05.2004 München, Atomic Cafe (mit The Singles)
19.05.2004 Hildesheim, VEB Club (mit Sternbuschweg)
20.05.2004 Hamburg, Knust (mit Timesbold)
21.05.2004 Bremen, Tower (mit Sternbuschweg)
22.05.2004 Greifswald, Klex (mit Sternbuschweg und Porous)
20.06.2004 Köln, Kulturkirche
25.06.2004 Koblenz, Asta Open Air, (mit Die Türen, Profession Reporter, Räuberhöhle)
08.09.2004 Frankfurt/M, Hausboot Venus
18.09.2004 Karlsruhe, Schlachthof (mit Superpunk)
23.09.2004 Dresden, Scheune (mit Girls In Hawaii)
24.09.2004 Berlin, Magnet (mit Girls In Hawaii)
25.09.2004 Hamburg, Kontraphonprivatparty
07.10.2004 Düsseldorf, Zakk (mit Eskobar)
11.10.2004 Köln, Prime Club (mit Gisli)
15.10.2004 Köln, Blue Shell (Independentfest)
16.10.2004 Emden, Café Grusewsky (mit Hasenheim)
18.10.2004 What Matters Is The Poem in den Läden
10.11.2004 Köln, Gebäude 9 (mit den Aeronauten)
19.11.2004 Burghausen, FZH (mit Freizeit98 + monophox)
20.11.2004 Augsburg, Kantine (mit Anajo)
08.12.2004 Magdeburg, Mikrokosmos (mit The Beautiful Kantine Band)
09.12.2004 Chemnitz, Subway To Peter (mit The Beautiful Kantine Band)
10.12.2004 Berlin, Garage Pankow (mit The Beautiful Kantine Band)
17.12.2004 Reichenau, Bütezettel (mit The Beautiful Kantine Band)
18.12.2004 München, Orangehouse

2003

15.01.2003 Köln, MTC (mit Nikki Sudden)
16.01.2003 Düsseldorf, Coffy (mit Nikki Sudden)
25.01.2003 Kassel, Barracuda Bar (mit Sonnett, Eszella Garni und Simon Werle)
29.01.2003 Heidelberg, Schwimmbad (mit Nikki Sudden)
30.01.2003 Köln, MTC Niklas solo mit Salkin Red
14.02.2003 Kassel, Barracuda Bar, (mit Tilman Rossmy)
15.02.2003 Leipzig, Ilses Erika (mit Tilman Rossmy)
16.02.2003 Berlin, Zosch (mit Tilman Rossmy)
19.02.2003 Köln, MTC (mit Tilman Rossmy)
21.03.2003 Köln, Normal Plattenladen (mit Katze)
25.03.2003 Köln, MTC (mit Katze)
26.03.2003 Münster, Gleis 22 (mit GUZ)
11.04.2003 Dortmund, Subrosa
14.04.2003 Düsseldorf, triggerfish.de: Locas In Love im Web-TV (20 h)
19.04.2003 Düsseldorf, Forum Freies Theater
10.05.2003 München, Orangehouse (mit Virginia Jetzt)
11.05.2003 Nürnberg, Zwingerbar (mit Mawe & The Walkie Talkie Monsters)
12.05.2003 Essen, Grend
25.08.2003 Köln, Blue Shell (mit South San Gabriel & Long Winters)
09.09.2003 Köln, Gebäude 9 (mit The Jayhawks)
29.09.2003 Berlin, Zentral (mit Okkervil River)
30.09.2003 Berlin, BKA Luftschloß (mit Herr Nilsson)

2002

02.02.2002 Ilmenau, Zentrale (mit Lehmann, Müller, Plus Ganzwind und Darda 3000)
07.03.2002 Heilsbronn, Juze (mit Mikrofisch)
17.05.2002 Neuss, Flic Flac (mit Daniels Pawnshop Orchestra)
18.05.2002 Köln, Null 3 (mit Sugarjunkie und Poodle Rocking DJs)
19.05.2002 Beverungen, Orange Blossom Special Open Air (mit Johnny Dowd, Pleasant Grove, Jon Dee Graham, Friends Of Dean Martinez, Cary Hudson, Ai Phoenix)
28.05.2002 Köln, Gebäude 9 (mit Friends Of Dean Martinez)
29.05.2002 Köln, Albertus-Magnus-Platz vor dem Hauptgebäude der Uni (Demo & Kundgebung gegen die Einführung von verdammten Studiengebühren)
16.08.2002 Köln, Basement (mit Mikrofisch, Clayton Farlow, Boy Division, Sitcom Warriors, Tigerbeat, Johan und Lehmann)
08.10.2002 Berlin, Café Zapata im Tacheles (mit den Baptist Generals)
02.12.2002 Frankfurt, Sinkkasten (mit Nikki Sudden)
07.12.2002 Regensburg, Club Graz (mit Roman Fischer, Wassertechnik und Sunny Jim)

2001

30.04.2001 Heidelberg, Ferdinandenhaus (als Björn & The Class Struggle Kids)
27.09.2001 Köln, MTC (mit Chick Graning und Klitpop)
28.09.2001 Braunschweig, Merz (mit Chick Graning)
29.09.2001 Berlin, Muvuca (mit Chick Graning, Mobilé und Explosionsgefahr)
01.10.2001 Hamburg, Komet (mit Chick Graning)
04.10.2001 CH-Feuerthalen, Dolder 2 (mit Chick Graning)
05.10.2001 Donauwörth, JZ Stellwerk (mit Chick Graning)
06.10.2001 Pforzheim, Exil (mit Chick Graning und Die Schwedenmöbel)
07.10.2001 Regenstauf, Jahnhalle (mit Chick Graning und Saturday Morning)
02.11.2001 Köln, Wuwton-Wohnzimmer (mit Clayton Farlow, Klitpop, Till Stellmacher und Mikrofisch)
08.12.2001 Berlin, Krähenfuß (HU) (mit Mobilé, Recorder, Strictly Swinging Salon Orchestra und Lax Rosa)